FANDOM


r Ruf

er Ruf eines Spielers bestimmt, wie Monster und NSCs auf ihn reagieren. Es gibt mehrere Rufstufen. Mit der „C“-Taste wird die Charakterübersicht geöffnet, wo sich auch die Schaltfläche für den Ruf befindet, sinnigerweise als „Ruf“ gekennzeichnet. Durch einen Klick darauf wird der derzeitige Ruf des Charakters angezeigt, den er bei gewissen Fraktionen derzeitig genießt. KoS bedeutet „Kill on Sight“ oder auf Deutsch „Bei Anblick töten“, mit anderen Worten, sobald ein NSC oder ein Monster einen Charakter sieht, der KoS für es ist, wird es angreifen. Also Vorsicht!


Warum können wir nicht einfach Freunde sein?


Wer Wind sät... Wer das liest ist... na? Na? Richtig! Ein totaler WoW Fan! Frohe Ostern! - Die höchste Stufe des Ansehens, das man bei einer Fraktion erreichen kann - Eine besondere Ehre, die nur wahren Helden zuteil wird - Der Spieler erhält 10% Rabatt auf alle Gegenstände, die er bei Händlern kauft - Normaler Ruf der eigenen Seite gegenüber - Normaler Ruf Fraktionen gegenüber, die weder auf der eigenen Seite sind noch den Spieler hassen - Der Spieler kann mit diesen Charakteren weder handeln, reden, noch sonstwie interagieren - KoS ("Kill on Sight", ihr werdet sofort angegriffen) - KoS; sämtliche Fraktionen der gegnerischen Seite sind automatisch auf dieser Stufe

Indem man seinen Ruf bei einer Fraktion ändert, beeinflusst man möglicherweise auch seine Reputation einer anderen Gruppe gegenüber. Wer zum Beispiel in Gadgetzan einen Goblin tötet, wird dadurch die Goblins in Ratschet und der Beutebucht verärgern.

Was beeinflusst meinen Ruf?

   * Manche Quests
   * Das Töten gewisser Monster

Fraktionen

   * Sowohl Horde als auch Allianz gelten als jeweils eine Seite und die fünf Völker auf jeder Seite sind eine Fraktion. Die jeweilige Einstellung der fünf anfänglichen Fraktionen der eigenen Seite dem Spieler gegenüber (hoppla, was für ein Wortgewirr!) wird unter der Kopfzeile der jeweiligen Seite angezeigt.
   * Die Fraktionen der Gegenseite sind dem Spieler gegenüber immer hasserfüllt, wodurch sie sich dauerhaft „im Krieg“ mit dem Spieler und seinen Gefährten befinden.
   * Bei ihrer eigenen Fraktion genießen Spieler von Anfang an ein leicht erhöhtes Ansehen.
   * Den Verlassenen wird innerhalb der Horde nicht sehr viel Vertrauen entgegengebracht, weswegen sie das Spiel mit einem schlechteren Ruf bei den anderen Fraktionen der Horde beginnen.
   * Dieses Misstrauen beruht auf Gegenseitigkeit. Der Ruf der Orcs, Trolle und Tauren ist bei den Verlassenen etwas schlechter.
   * Man kann der eigenen Fraktion nicht den Krieg erklären. 

Zusatzinformationen

   * Das Kästchen „im Krieg“ erlaubt es Spielern, Mitglieder einer bestimmten Fraktion auch dann anzugreifen, wenn sie ihm gegenüber noch nicht feindselig sind. Sobald das Kästchen markiert ist, können Mitglieder der betreffenden Fraktion angegriffen werden.