FANDOM


Die MenüleisteBearbeiten

Wailan Menü2

Menüleiste von Wailan

Übersicht: Gibt eine grobe Übersicht über den Punktestand, die Ruhmstufe, den Rekrutierstatus sowie das Stadt- und Mauerlevel

Ereignisse: Geben Auskunft über alle möglichen Ereignistypen beginnend bei einfachem Abschluss der Bauphasen hinzu ganzen Kampfberichten

Nachrichten: Das Untermenü zum Verfassen, Lesen und beantworten von Nachrichten.

Quests: Alle Aufträge, die ein Spieler erfüllen muss, sind unter diesem Menüpunkt aufgeführt.

Aufträge: Die Warteschleife und Bauschleife ist hier zu finden. Aufträge können auf Wunsch angehalten, abgebrochen, priorisiert oder von

Königreichsgebäuden übernommen werden.

Bauen: Hier werden neue Stadtlevel und Gebäude in Auftrag gegeben oder eingerißen.

Nahrung: Gibt Auskunft über die aktuelle Nahrungsproduktion in allen Sparten, über die Produktion der einzelnen Gebäude und ihren Verbrauch wie auch Level.

Handwerker: Gibt Auskunft über das Level der Handwerker, ihre Boni(z.B. "+2"), und ob sie gerade tätig sind ( am X erkennbar).

Forschung: Hier können Wissenspunkte gesammelt, Waffen- und Rüstungsforschungen in Auftrag gegeben oder Entdeckungen gemacht werden.

Tuniere: Hier kann man sich für Tuniere anmelden und seinen Streiter befehligen oder gar selber Tuniere ausrichten lassen.

Schätze: Hier wird zum einen die Schatzstatistik gezeigt als auch welche Schätze momentan in der Stadt sind und benutzt werden könnten.

Militär: Hier werden Einheiten zusammengestellt und rekrutiert. Dazu sind die Level von allen Kasernen, der Verwaltung und der Platz in den Unterkünften gelistet.

Armeen: Hier werden Armeen aufgestellt und Einheiten zugewiesen.

Karte: Öffnet die Karte von Wailan.

Historie: Öffnet die Liste mit allen größeren Ereignisse von Wailan, sowie dem eigenen Vorankommen.

Königreich: Öffnet das Königreichsmenü zur Einsicht in die Mitgliederliste, Einsicht und Zugriff auf den Gebäudepool sowie ( je nach Rechten) die Diplomatieeinstellungen.

Rangliste: Öffnet die Rangliste für Spieler, Königreiche und die Ruhmskala.

Account: Öffnet das Accountmenü zur Passwortänderung und vielem mehr.

Forum: In einem Popup-Fenster erscheint das Forum von Wailan.

Anleitung: Die Spielanleitung wird geöffnet

Das AuftragsmenüBearbeiten

Das Auftragsmenü ist in vier Menüpunkte unterteilt: Warteshlange, Produktion, Königreichsgebäude benutzen und Ausbau stoppen.
Wailan Auftragmenü

Auftragsmenü von Wailan

Unter der Ansicht Produktion werden momentan laufende Bau-, Forschungs-, oder Rekrutierungsphasen angezeigt und wie lange diese Aufträge noch laufen. Unter Produktion findet sich auch die Option einen bestimmten Auftrag abzubrechen, der darauf in die Warteschlange verrückt wird und dem nächsten Auftrag Platz macht.

Unter dem Submenüpunkt Königreichsgebäude benutzen hat der Spieler die Möglichkeit Gebäude, die im Gebäudepool des Königreichs lagern für die Abarbeitung seiner Warteschlange(!) zu nutzen.

Unter dem Menüpunkt Ausbau stoppen, können manche Auftrag ganz abebrochen werden. <<??????

Die Warteschlange ist wiederum in die vier Bereiche: Handwerer, Nahrung, Militär und Stadtausbau unterteilt. Durch einen Klick auf einen dieser Rubriken werden alle wartenden Aufträge direkt unter dem Menü aufgelistet. Hier kann der Spieler bestimmten Handwerksphasen Prioritäten zuweisen, wobei gilt: Je größer die Zahl, desto dringlicher der Auftrag.

Darüber hinaus findet sich hier ein Zusatzmenü, indem man sich alle Bauphasen für einen bestimmten Handwerkertyp durch einen Klick auf "anschauen" anzeigen lassen kann.

Die KarteBearbeiten

Wailan Karte1

Beispielansicht für das Tal "Lumnezia"

Die Welt von Wailan ist in 25 Täler unterteilt. Jedes Tal grenzt an 8 umliegende Täler. Die Talansicht bietet zahlreiche Informationen über die beheimateten Spieler: Spielername, Name seiner Stadt, Militärpunktstärke seiner Stadt, sein Ruf und sein Königreich. Ein Klick auf "Details" gibt weitere Informationen preis.

Darüber hinaus sind ebenfalls alle Armeebewegungen einsehbar. So erfährt man den Besitzer einer bestimmten Armee, ihre Militärpunktstärke und Größe, und ihre derzeitige Aktion. Ganz allgemein gibt es folgende Aktionensmöglichkeiten mit Armeen:

Nichts - "Im freien Feld" oder
In seine Stadt marschieren - "Richtung Stadt XYZ"
Aus seiner Stadt ins Tal marschieren - "
In ein anderes Tal marschieren - "Auf dem Weg nach XYZ"
Auf ein Territorium marschieren - "Richtung Territorium von XYZ"
Ein Territorium besetzen - "Besetzt Territorium von XYZ"
Einen Ort durchsuchen - "Durchsuchung eines Ortes"
Eine andere Armee angreifen - "Angriff auf XYZ"
Während der Schlacht: "Angreifer gegen XYZ"
Eine andere Armee verteidigen - "Verteidige Goldstück"
Während der Schlacht: " Verteidiger gegen XYZ"
Eine Stadt belagern -
Eine Stadt blockieren (s. die Entdeckung Blockade) -

ArmeebefehleBearbeiten

Wenn eine Armee unter dem Menüpunkt Armee erstellt und mit Einheiten bestückt wurde, kann man sie auf der Karte in der links oberen Listbox auswählen. Die Karte wird darauf erneut geladen, so dass nun Armeen oder Marschbefehle in andere Täler leicht gegeben werden können. Sollte man auf ein Territorium ziehen wollen, eine Stadt belagern ode blockiere oder einfach nur in seine Stadt zurück ziehen wollen, so muss man in der Spielertabelle auf "Details" klicken, dort herunter scrollen und findet die gesuchten Befehle.